Spielberichte 2017/2018

 

Stadtklasse 1. Spieltag, 19.08.17

SV Eintracht Leipzig-Süd vs. Roten Stern 8:0 (4:0)

 

Aufstellung

Hannes - Jill, Nils – Jordi – Lisa, Bela, Jordan – Arthur (Eingewechselt: Elijah, Yannick, Hans, Hussein)

 

Tore

Lisa (3), Hussein (2), Elijah, Jordan, Arthur

 

Spielbericht

Starker Ligaauftakt

Am Samstag hatten die Jungs ihr erstes Ligaspiel - zu Gast war die Mannschaft vom Roten Stern.

Gleich in der ersten Minute konnten wir durch Lisa in Führung gehen, nach dem Führungstreffer jedoch, hatten wir etwas Schwierigkeiten dass Spiel an uns zu reißen. Besonders im Spielaufbau wurden uns unsere Schwachstellen offenbart, die mit zahlreichen Ballverlusten bestraft wurden. Infolgedessen nahmen wir zwei Wchsel vor, die unserem Spiel wieder mehr Ruhe und Ordnung einhauchten, sodass wir im Anschluss durch Arthur 2:0 in Führung gehen konnte. Gleich Danach haben wir einen 11 Meter bekommen, den Elijah verwandelt zum 3:0. Kurz vor der Pause gelang und noch das 4:0, was wir auch in die Pause mitnehmen konnten. Von Anfang an haben wir in der zweiten Halbzeit das Spiel an uns gerissen und nix anbrennen lassen und konnten dann auch schnell auf 5:0 erhöhen durch Jordan. Die Jungs haben sich dann sehr viele Chancen erarbeitet aber die Chancen nicht genutzt. Die Eintrachtler hatten sich viele schöne Spielzüge erspielt und dann auch noch drei Tore geschossen durch Lisa (2) und Hussein am Ende durften wir einen verdienten Heimsieg Feiern.

 

Fazit

Nach einem guten ersten Ligaspiel können wir uns jetzt auf die kommende Trainingswoche konzentrieren und sie positiv für das zweite Ligaspiel nutzen. Vor allem im Thema Chancenverwertung.

 

M.T

 

Pokalspiel, 12.08.2017

TSV Einheit Lindenthal vs. SV Eintracht Leipzig-Süd  0:12 (0:6)

 

Kader

Artur, Bruno, Benjamin, Elijah, Hussein, Jill, Jordi, Jordan, Lisa, Moritz, Willi, Yannick

 

Tore

0:1 Moritz (5.), 0:2 Moritz (7.) 0:3 Arthur (9.), 0:4 (17.),0:5 Husein (18.), 0:6 Bruno (28.), 0:7 Elijah (36.), 0:8 Lisa (39.), 0:9 Arthur (42.), 0:10 Arthur (50.), 0:11 Arthur (59.), 0:12 Moritz (60.)

 

Erstes Pflichtspiel in der neuen Saison

 

Die Saisonvorbereitung geht zu Ende und die ersten Pflichtspiele kommen, am Samstag (12.08) stand dann die 1.Runde des Pokales an gegen TSV Einheit Lindenthal.

Die Jungs haben von Anfang an Gas gegeben und die positive Körpersprache konnte man über den ganzen Platz spüren. In der Anfangsphase haben wir gleich das Spiel an uns gerissen und haben nix anbrennen lassen, nach 5 Minuten sind wir dann durch eine starke Kombination in Führung gegangen. Unsere Pressingsituationen  haben wir gut genutzt und haben den Gegner zu vielen Fehlern gezwungen und haben dadurch viele Bälle gewinnen können. In der 2 Halbzeit haben wir in den ersten 10 Minuten etwas unkonzentriert gespielt, Ungenauigkeiten, leichte Ball Verluste, aber die Jungs haben sich nicht aus der Ruhe bringen  lassen und haben die kleinen  Fehler schnell wieder abstellen können und haben sich mit vielen und schönen herausgespielten Toren belohnen. Mit dem Sieg sind wir nun eine Runde  im Pokal weiter und freuen uns auf die 2 Runde.

 

Fazit

Es war eine sehr intensive und anstrengende Vorbereitung, man hat die Spielfreude förmlich spüren können. Wir hatten viele gute Aktionen und haben uns mit einigen Toren belohnt das war wichtig. Die Jungs sind fit und freuen sich auf die Saison.

 

M.T

Testspiel 05.08.2017

ZFC Meuselwitz vs. SV Eintracht Leipzig-Süd 2:15 (1:6, 1:13)

 

Kader

Benjamin, Bela, Elijah, Hans, Jill, Jordan, Jordi, Lisa, Morten, Yannick, Xaver

 

Tore

0:1 Morten (4), 0:2 Morten (17), 0:3 Xaver (20), 1:3 ZFC (21), 1:4 Yannick (21), 1:5 Bela (22), 1:6 Elijah (25), 1:7 Morten (26), 1:8 Elijah (29), 1:9 Elijah (33), 1:10 Xaver (40),  1:11 Morten (41), 1:12 Morten (44) 1:13 Lisa (50), 2:13 ZFC (50), 2:14 Morten (53), 2:15 Xaver (58)

 

Teamleistung

 

Die Saisonvorbereitung ist schon im vollen Gange viele Trainingseinheiten und Wettkämpfe haben wir schon hinter uns. Jetzt waren wir in Meuselwitz und haben da gegen die Zweite Mannschaft gespielt.

Die Jungs waren schon vor dem Spiel sehr Motiviert das konnte  im Spiel dann auch sehen, haben uns dann auch schnell durch Morten das 0:1 erarbeitet. Dann hat es etwas gedauert bis zum nächsten Tor aber das Tam hat die Taktischen Anweisungen umgesetzt und haben den Gegner zu Fehlern gezwungen dadurch konnten wir uns viele Chancen erarbeiten und auch einige Tore erzielen. Im Ersten- Drittel  - wir haben dreimal 25 Minuten  gespielt  - konnten wir 6 Tore erzielen. Im zweiten Viertel hat das Team vom Trainer neue Anweisungen bekommen, haben es auch super umgesetzt und sich mit einigen Toren belohnt. Im Letzten Viertel haben wir dann etwas nachgellassen, haben dann ein paar konter gefangen aber woraus keine Tore passiert sind. Nach dem sich die Eintrachtler wieder gefangen haben gab es noch wunderbare Spielzüge und Tore zusehen. Am Ende heiß  es dann 2:15 für die Eintracht

 

M.T