Spielberichte 2017/2018

Pokalspiel, 09.08.2017

 

SV Eintracht Leipzig-Süd vs SG LVB  2:12 (1:4)

 

Aufstellung: Toa - Emil, Moritz - Jonas  - Malte, Justin ( Eingewechselt: Zidane, Mattheo, Gunther, Paolo, Hannes ) 

 

Tore: Jonas 2x

 

Wir haben noch viel zu tun! 

 

Trotz des vielen Hin und Her konnten wir einen Kader für das Pokalspiel bereitstellen, auch wenn es ein oder zwei Kinder weniger getan hätte. Als krasser Außenseiter gingen wir in diese Partie. Man spürte in der ersten Hälfte aber keinen Klassenunterschied und die Jungs kämpften um jeden Ball. Sehr gut! Nachdem das 0:1 gefallen war, konnten wir einen guten Angriff erzielen, den Justin an den Pfosten setzte. In der Zentrale machte Kapitän Jonas einen guten Job, hinten hielten Moritz, Emil und Hannes gut dich. Warum es trotzdem zur Halbzeit 1:4 stand ? Wir wollten immer den schweren Weg nehmen, verlierten durch sinnlose Dribblings den Ball. Schade!

 

Die zweite Halbzeit ist uns immer noch nicht erklärbar. Es sah so aus, als hätten wir gar keine Lust mehr. Schade, dass wir uns so die erste Hälfte kaputt gemacht haben. Das Ergebniss geht am Ende in Ordnung. Goliath schlägt David. Die Jungs nach dem Spiel entsprechend geknickt, sahen aber ihre Fehler ein und wie man es das nächste mal besser machen kann. Ein positives Zeichen!

 

Fazit: 

 

Bunt zusammengewürfelt direkt in das Pokalspiel war keine gute Idee. Trotzdem hätte man mehr machen können bzw war die Höhe der Niederlage unnötig. Nun können wir uns aber auf die Liga konzentrieren und die Vorbereitung beginnt für das Spiel am 20.08 beginnt ab Dienstag! 

 

C.M & M.M